Sparen beim Kindergeburtstag

Sparen beim Kindergeburtstag

In Deutschland werden gerade die Geburtstage von Kindern mit großer Freude gefeiert. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, weil sich Eltern, Verwandte, Freunde und Bekannte freuen das Älterwerden mitzubekommen. In den meisten Fällen kostet die Ausrichtung des Kindergeburtstags die Eltern aber nicht wenig Geld und vor allem auch jede Menge Zeit. Neben der Ausrichtung des Geburtstags müssen sich die Eltern dann zusätzlich noch Gedanken über ein passendes Geburtstageschenk machen. Rabatte für myToys gibt es bei Budgey, sodass man auf diese Weise auf jeden Fall beim Kauf des Geburtstagsgeschenks ordentlich sparen kann. Bei Kindern im Schulalter sind Bücher als Geburtstagsgeschenk durchaus beliebt.

Ausrichtung des Geburtstags eines Babys

Bei ganz kleinen Kindern und vor allem bei Babys bekommt das Geburtstagskind normalerweise noch gar nicht viel vom ganzen Trubel mit. Trotzdem wird zum Ehrentag des Kindes der Geburtstag gebührend gefeiert. Einen babymarkt Nachlass und andere Deals schnappst du dir bei diesen Sparexperten und kannst dadurch besonders günstige Geschenke für die Kleinsten finden. Am Geburtstag selbst kommen dann bei einem Baby meistens die Eltern mit Verwandten und Bekannten zusammen, um diesen Tag gebührend zu feiern. Die Freude ist bei den Eltern und anderen Familienmitgliedern groß, auch wenn der Nachwuchs das Geschehen noch gar nicht richtig einordnen kann.

Geburtstag eines Kindergartenkindes

Wenn das Geburtstagskind schon im Kindergartenalter ist, dann ist die Aufregung auch beim Jubilar nicht zu übersehen. Meistens werden dann zum Ehrentag auch schon einige Freunde des Kindes aus der Nachbarschaft oder aus dem Kindergarten zum Geburtstag eingeladen. Für die Ausrichtung eines solchen Geburtstages mit Geburtstagsgästen muss man zusätzlich einiges an Geld ausgeben.

Allerdings muss man sich hierfür nicht über Gebühr in Unkosten stürzen. Denn die Kinder haben in diesem Alter meistens noch keine besonders großen Ansprüche. Allerdings meinen viele Eltern, dass man unbedingt schon in diesem Alter etwas Besonderes als Geburtstagsfeier bieten muss. Dabei sind das Geburtstagskind und die Gäste eigentlich schon zufrieden, wenn es einen leckeren Geburtstagskuchen, einige Süßigkeiten und beispielsweise Bockwurst und Pommes zum Essen gibt. Nicht schaden kann es an dieser Stelle, wenn man zusätzlich auch vegetarische Würstchen besorgt, um auch für Vegetarier ein passendes Essensangebot zu haben. Der Tag des Geburtstages steht logischerweise fest und so kann man im Vorfeld auch schon nach Angeboten rund um die benötigten Getränke und das Essen suchen. Dadurch kann man mit ein wenig Recherche auch noch einmal etwas Geld sparen.

Geburtstagsideen für ältere Kinder

Wenn die eigenen Kinder zum Beispiel schon Teenager sind, dann ist eine Geburtstagsfeier zu Hause mit den Eltern und Verwandten aus Sicht des Nachwuchses wahrscheinlich eher uncool. Aus diesem Grund sollten die Eltern vielleicht auch mal über einen Geburtstag außerhalb der eigenen vier Wände nachdenken.

Interessant könnten an dieser Stelle beispielsweise eine Geburtstagsfeier in einer Eishalle oder in einer Fußballhalle sein. Hier können die Teenager gemeinsam eine schöne Zeit verbringen und gemeinsam Spaß haben. Häufig kann man bei solchen Anbietern auch problemlos einen Geburtstag feiern und dabei sogar von günstigen Angeboten profitieren. Denn für einen überschaubaren Betrag pro Person profitiert man neben dem Eintritt auch von Getränken und einem leckeren Essen für das Geburtstagskind und seine Gäste.