Der Traum vom Haus

2615 Aufrufe 0 Comment
Traum vom Haus

Auf dem Lande, fernab von Großstadtlärm, Schmutz und Überbevölkerung möchten sich zahlreiche Paare und auch Familien den Traum vom Haus erfüllen. Ein Einfamilienhaus oder auch eine Doppelhaushälfte im Grünen – dort, wo sich Fuchs und Hase Gute-Nacht wünschen – erscheint eine gute Alternative zum städtischen Leben zu sein. Diese Möglichkeiten stellen jedoch keine Illusion dar, sondern können durchaus in Anspruch genommen werden. Ein Fertigteilhaus lässt sich schnell und unkompliziert errichten und bildet eine gute Basis für das Familienleben in grüner Idylle.

Das Fertigteilhaus als Ziel aller Wünsche

Viele Familien wünschen sich häufig nichts mehr, als ein Eigenheim in der Natur. Dieser Wunschtraum kann mit einem Fertigteilhaus durchaus wahr werden. Die geplanten Häuser lassen sich ideal in verschiedenen Siedlungen einbinden, sind innovativ in Ausstattung und Form und bieten somit die Möglichkeit, jeder Familie ein trautes Zuhause zu bescheren. Dabei müssen sich Bauherren jedoch nicht zwangsläufig mit Häusern vom Band beglücken.

Neben schlichten Varianten können zahlreiche innovative Modelle bestellt werden. Auch im Rahmen der Fertigteilhäuser lassen sich Farben sowie Materialien individuell umgestalten. Ob kleine Grundrisse, minimale Grundstücke, Immobilien mit mehreren Etagen oder gar Mehrfamilienhäusern mit getrennten Wohneinheiten: vieles ist möglich, kaum etwas unmöglich. Selbst ein Fertigteilhaus mit Niedrigenergie-Vorzügen lassen sich anfertigen. Vorteilhaft sind jeweils

  • die festgesetzten Fixkosten, bei der keine versteckten Preise enthalten sind,
  • modernste Technologien sowie effiziente Wärmedämmungen,
  • provisionsfreie Häuser,
  • und individuelle Grundrisse für die persönliche Note.

Das Fertigteilhaus wird jeweils belagsfertig verkauft und schlussendlich schlüsselfertig übergeben. Auch zusätzliche Highlights wie ein Carport sowie verschiedene Außenanlagen können optional dazu gebucht werden. Im Vorfeld wird einfach alles Notwendige mit den Projektleitern beschlossen. Ein individuelles Angebot und erste Skizzen sowie Pläne bilden dabei den ersten Schritt zum ersehnten Eigenheim. Ganz gleich, was erwünscht wird: es lassen sich viele verschiedene Möglichkeiten einbinden, damit schließlich das Haus der Träume entstehen kann. Für ein Haus im Grünen.

Datenschutzinfo