6 Geschenkideen zu Weihnachten für die ganze Familie

124 Aufrufe 0 Comment

Weihnachten ist eine wunderbare Gelegenheit zum Schenken. Dabei müssen es nicht immer teure Präsente sein. Wichtig ist, dass die Aufmerksamkeiten von Herzen kommen. Die folgende Liste enthält individuelle Geschenkideen für Jugendliche und Kinder sowie Eltern als Inspirationsquelle für jedes Budget.

1. Smartphones für Jugendliche

Die Suche nach geeigneten Weihnachtsgeschenken für Jugendliche gestaltet sich oft besonders schwierig. Der Nachwuchs hat in diesem Alter bereits sehr konkrete Vorstellungen und persönliche Vorlieben. Im Bereich Technik sind zum Teil viele Produkte sowie Zubehörartikel erhältlich, die von der Jugend geschätzt werden. Das beste Beispiel ist das Smartphone. Wird die Bedeutung eines verantwortungsvollen Umgangs damit vermittelt, kann das Mobilgerät ein sinnvolles Geschenk darstellen. Ab welchem Alter dies der Fall ist, muss jede Familie selbst entscheiden. Wie sich attraktive Smartphones günstig ergattern lassen, wird in diesem Kaufratgeber erklärt.

2. Praktisches Zubehör für Mobilgeräte

Haben jugendliche Familienmitglieder bereits ein Smartphone, könnte passendes Zubehör unter dem Weihnachtsbaum landen. In einem Handyzubehör-Onlineshop aus Frankfurt sind beispielsweise Handyhüllen in zahlreichen Designs erhältlich – darunter Modelle zum Individualisieren mit Fotos und persönlichem Text. Derartige Hüllen sind ein modisches Statement mit kreativen Optiken.

Darüber hinaus können Kopfhörer ein praktisches Extra für junge Smartphone-Besitzer sein, um zum Beispiel unterwegs Musik oder Hörbücher zu hören. Die Liste mit zehn beliebten Kopfhörern erleichtert die Entscheidung.

3. Spielmöbel für Kleinkinder

Kinder zwischen zwei und vier Jahren verfügen bereits über vielfältige motorische Fähigkeiten und entdecken in ihrem Alter die Welt der Erwachsenen für sich. Weil sie alltägliche Situationen zunehmend nachspielen, können Kaufmannsläden, Spielküchen und Ähnliches große Freude bereiten. Mit etwas Kreativität und Zeit lassen sich derartige Kindermöbel auch selbst bauen, um ganz besondere Lösungen zu entwickeln, die viele gekaufte Produkte nicht bieten können. Die Video-Bauanleitung für eine Spielküche verdeutlicht die kreativen Möglichkeiten, die sich bereits mit ein paar Leimholzplatten und Holzkosten kreieren lassen:

4. Spielzeug für Rollenspiele

Ob Prinzessinnen, Piraten, Actionheld oder Feuerwehrmann – ab etwa vier Jahren beginnt die Rollenspielphase des Nachwuchses und es eröffnen sich viele weitere Geschenkeideen. Beispielsweise kommen Umhänge und Kostüme gut an, die es den Jüngsten ermöglichen, in die Rolle ihrer Lieblingshelden zu schlüpfen. Doch Vorsicht: Viele Kostüme und Accessoires für Kinder sind schadstoffbelastet. Das bestätigt auch Öko-Test – das Verbrauchermagazin hat die Ergebnisse verschiedener Untersuchungen in einem Beitrag über Halloween-Artikel zusammengefasst, die den Kauf von Kinderverkleidungen generell erleichtern.

5. Erlebnisgeschenke für die ganze Familie

Gemeinsame Zeit ist kostbar, doch in vielen Familien überaus knapp. Das Fest der Liebe bietet sich an, um verbindliche Familienzeit zu verschenken. Erlebnisgeschenke sind hierfür optimal geeignet. Wichtig ist, dass das Erlebnis allen Familienmitgliedern zugutekommt. Alternativ kann ein Erlebnispräsent aber auch als Geschenk für die Eltern oder konkret für die Kinder überreicht werden. Ein Grillkurs für den Papa oder ein Wellness-Erlebnis für die Mama sind ebenso beliebte Varianten wie actionreiche Sportereignisse für Kinder und Jugendliche. Typische Beispiele für Unternehmungen:

  • Besuch im Freizeitpark
  • Kartfahren
  • Comedy- / Krimi-Dinner
  • Lama-Trekking-Touren
  • Escape-Abenteuer
  • Canyoning
  • Make-up-Partys

Auch eine gemeinsame Übernachtung in einem außergewöhnlichen Hotel ist als Weihnachtsgeschenk eine gute Wahl. Die Auswahl an einzigartigen Hotels, Ferienwohnungen und sonstigen Übernachtungsmöglichkeiten ist groß und hält für jeden Geschmack etwas Passendes bereit. Im Winter sind zum Beispiel Nächte in einem Eishotel unvergesslich. Diese sind aus Schnee und Eis gebaut und durch ihre Atmosphäre eine echte Attraktion.

In Deutschland gibt es mehrere Eishotels. Darunter die Iglu Lodge Oberstdorf und das Iglu-Dorf in Garmisch-Partenkirchen an der Zugspitze. Im genannten Iglu-Dorf können Familien eine spannende Zeit mit Käsefondue, geführter Nachtwanderung, Whirlpool und Frühstück im Bergrestaurant genießen.

6.      Persönliches für Eltern

Viele Eltern haben bereits alles, was das Schenken zu Weihnachten schwierig macht. Personalisierte Geschenke sind eine ideale Lösung, um Wertschätzung auszudrücken und etwas abseits üblicher Standards wie Pralinen oder Wein zu schenken. Fotogeschenke sind vielerorts beliebt und extrem vielseitig. Das Spektrum reicht von bedruckten Tassen mit einem Urlaubsfoto über selbst gebastelte Fotokalender bis hin zu Fotobüchern und individualisierten Pflegeprodukten. Auch Textilien mit Schnappschüssen und persönlichen Botschaften wie Kuscheldecken, Kissen oder Handtücher sind zu Weihnachten gefragt.