Was hat es mit den Einhörnern auf sich?

333 Aufrufe 0 Comment

Du liebst Fabelwesen und gerade Einhörner haben es Dir angetan? Diese wunderschönen Tiere sind, kostbar, selten und zugleich ein absoluter Trend. Einhörnern wird nachgesagt, das es sich hierbei um spirituelle Tiere handelt. Immer wieder wird zudem davon gesprochen, das ein solches Tier, eine heilende Wirkung haben soll und zudem ein Symbol für Unschuld, Reinheit und auch Freiheit ist. Jeder, der an Einhörner glaubt kann sich von Zwängen befreien und sich treu bleiben, jedenfalls wird dies dem Fabelwesen nachgesagt.

Die Geschichte des Einhorns

Gibt es Einhörner wirklich oder handelt es sich hierbei lediglich um einen Mythos? Wer sich eventuell schon einmal mit der indischen, christlichen oder chinesischen Mythologie beschäftigt hat, der hat sicherlich öfters schon von Einhörnern gehört. Selbst in der Bibel kommt immer wieder das Einhorn vor. Hierbei handelte es sich jedoch lediglich um einen Übersetzungsfehler. Dies schien jedoch niemanden im 18. Jahrhundert zu stören, denn das Einhorn wurde prompt als Sinnbild für das Gute bezeichnet. Es hieß fortan, dass jeder, der an Einhörner glaubt, gut ist und das böse bekämpft und natürlich zum Sieger gekrönt wird. Die Legende um das Einhorn ging immer weiter. Es hieß zudem, dass Marco Polo einmal eines gesehen haben sollte. Hier wird jedoch heute vermutet, dass es sich dabei wohl eher um ein Panzernashorn gehandelt haben musste. Bis heute ist der Hype um das Einhorn nicht abgebrochen und es gilt immer noch als reines, wunderschönes Tier. Die Einhörner kann man heute in den unterschiedlichsten Variationen kaufen. Man findet alles, vom leckeren Einhorn Kuchen, bis hin zur Einhorn Deko oder Einhorn Karnevalskostümen. Es werden zudem immer wieder Einhorn-Motto-Party von Erwachsenen, wie von Kindern veranstaltet. Ein großer Trend, der gerade zur heutigen Zeit besonders beliebt ist, ist das Einhorn Schminken.

Warum ist das Einhorn auch heutzutage noch ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft?

Das gerade Kinder Einhörner lieben, ist nicht verwunderlich, dass Spielzeug ist auch wirklich super süß. Doch selbst Erwachsene lieben dieses reine Fabelwesen. Es findet Platz auf dem Sofa oder als Tischdecke, aber Einhörner werden auch immer wieder gerne gesammelt und finden ein neues Zuhause in zahlreichen Vitrinen. Es wird immer wieder davon gesprochen, dass Erwachsene, die Einhörner lieben, niemals erwachsen werden möchten. Muss man das denn überhaupt? Es ist doch schön, wenn man seinen kindlichen Humor niemals verliert. Heutzutage wird man immer wieder dem Alltagsstress ausgesetzt. Es ist unruhig um einen herum und man wünscht sich ein bisschen mehr Gelassenheit und Ruhe. Sicherlich ist dieser Wunsch der Auslöser für viele Erwachsene in eine andere Welt einzutauchen.

Kinder mögen Einhörner vorrangig, weil ein solches zauberhaft aussieht und man in eine andere Welt spielerisch eintauchen kann. Kinder schaffen sich immer wieder eine sogenannte Traumwelt und können so abschalten. Sie spielen oftmals stundenlang und man möchte es kaum glauben, aber auch Kinder haben oftmals Stress. Einhörner sind in einem solchen Fall oftmals der beste Freund. Es kommt zudem sehr häufig vor, dass schüchterne und verschlossene Kinder sich alleine durch die Anwesenheit eines Einhorns öffnen. Aus diesem Grund arbeiten viele Therapeuten heutzutage mit Büchern in denen Einhörner vorkommen. Ebenso gibt es Spiele mit Einhörnern, von denen sich die Kleinen schnell mitreißen lassen.

Einhorn Schminken, Spaß für die ganze Familie

Einmal aussehen wie ein Einhorn, welcher Einhorn-Fan wünscht sich das nicht? Mit der richtigen Einhorn Schminke kann man sich seinen Wunsch im Handumdrehen erfüllen. Es ist gar nicht schwer und sieht einfach zauberhaft aus. Nicht nur die Allerkleinsten freuen sich auf eine Einhorn-Verkleidung, sondern auch viele Erwachsene lieben es sich in ein Einhorn zu verwandeln und das nicht nur an Karneval, sondern wann immer man aussehen möchte wie ein zauberhaftes Einhorn.