Vorstellung des Freizeitparks Phantasialand in Brühl

917 Aufrufe 0 Comment

Erlebnisparks sind nicht nur für Kinder ein Highlight – auch Erwachsene erfreuen sich an den Fahrgeschäften. Eher ganz schnell in einer Achterbahn düsen, oder sich in der Luft herumwirbeln lassen? Oder doch lieber gemütlich Runden drehen in einem Boot oder hoch über den Baumwipfeln? Im Phantasialand ist alles möglich. Hier haben wir die besten Attraktionen und Tipps für einen perfekten Besuch im Erlebnispark in Brühl:

Das Phantasialand in Brühl

Im Phantasialand in Brühl wird für jede Altersgruppe und für jeden Geschmack etwas angeboten. Viele Fahrgeschäfte sind europaweit einmalig und ein echtes Erlebnis. Egal ob für Kleinkinder oder Erwachsene, für jeden finden sich schöne Karussells, die auch gern öfter gefahren werden können:

Highlights für Kleinkinder im Phantasialand

Phantasialand - Würmling Express - Die fröhliche BienchenjagdKinder im Alter von 0 bis 3 Jahren werden sich in Wuze Town am wohlsten fühlen. Hier gibt es extra für die ganz kleinen Wabi’s Krabbelinsel, wo die Kleinen ungestört die Krabbelinsel erkunden können und am Boden krabbeln können.

Ebenfalls in Wuze-Town am 1. Stock befinden sich viele Fahrgeschäfte für Kinder ab 3 Jahren bzw. einer Mindesgröße von 1 m. In Wirtl’s Erlebnishöhle können Kinder von 3 bis 6 Jahren sich auspowern. Bei Klettern und einer Hüpfburg können sich die Kinder so richtig austoben und die Eltern bei einem Kaffee ausruhen. Gleich in der Nähe befindet sich weiters Wözl’s Duck Washer, so sich die Kinder in süßen Teetassen drehen. Den freien Fall erleben die Kleinsten in Wupi’s Wabi Wipper und endlich einmal selber fahren dürfen sie im Autoscooter Bumper Klumpen. Viel Spaß verspricht auch der Wasserspielplatz Octowuzy, wo die Kinder sich an Wasserexperimenten erfreuen können.

Fahrgeschäfte für Kleinkinder sind ebenfalls sehr viele im Phantasialand zu finden: Der lustige Papagei, die fröhliche Bienchenjagd oder Bolle’s Flugschule sind nur einige Karussells, welche die Kinder lieben werden. Einen Besuch im verrückten Hotel Tartüff sollte unbedingt die ganze Familie abstatten, hier stimmt nämlich so einiges nicht. Auch im Maus-au-chocolat ist ein Chaos ausgebrochen, so dass man hier auf eine lustige Mäusejagd in 3D aufbrechen muß.

Highlights für größere Kinder und Erwachsene

Phantasialand - Colorado AdventureIm Phantasialand reiht sich ein Highlight an das andere: Zu allererst wäre die Achterbahn Colorado Adventure zu nennen, wo man in einem Mienenzug durch Steilkurven und Felsen rast. Die Sinne werden im Talocan ganz sicher verwirrt. In europaweit einzigem Suspended Top Spin wird man in einer gewaltigen Gondel spektakulär mit Feuergarben, Wasserfontänen und Nebelbänken durcheinandergewirbelt. Den freien Fall erlebt man im Mystery Castle, wo man in Sitzen in einem Turm 65 m in die Tiefe ‚fallen gelassen‘ wird. Ein nasses Erlebnis der besonderen Art bietet die Wasserbahn Chiapas im Phantasialand. Sie ist die modernste Wasserbahn mit der weiltweit steilsten Abfahrt und beschert eine abenteuerliche Fahrt zwischen tosenden Wasserfällen und tiefen Schluchten. Wer ganz nass geworden ist, kann sich anschließend in dem großen Ganzkörper-Föhn wieder trocknen lassen. Ebenfalls nass werden kann man bei einer Fahrt in den Fledermausbooten auf dem River Quest.

In der längsten Dunkelachterbahn Europas Temple of the Night Hawk saust ihr durch die Finsternis. Ein ganz großes Highlight ist auf jeden Fall die Black Mamba, die mit Überschlägen, Loopings und Schrauben eine blitzschnelle Fahrt beschert. Im ganzen Park gibt es mehrere Shows, die für die ganze Familie wunderbar sind, wie zum Beispiel „Pirates in 4 D“, welches ein Filmvergnügen mit Leslie Nielsen beschert. „JUMP!“ ist ein Show-Highlight mit pulsierenden Beats, fesselnden Licht-Effekten, wagemutigen Sprüngen und Tricks der besten Trampolinisten, Stilts-Jumber, BMXer und Breakdancer der Welt.

ExtraTipp: Alle Besucher sollten auf festes Schuhwerk achten – keine Schlapfen oder FlipFlops anziehen, denn in manchen Attraktionen darf man nur mit festem Schuhwerk.

Verkürzung der Wartezeiten

Ein großes Problem in dem Park sind ganz sicher die Wartezeiten. An gut besuchten Tagen kann man hier schon einige Zeit in der Warteschlange verbringen, was gerade mit Kindern nicht so angenehm ist. Doch auch hier gibt es Möglichkeiten. Zu mal gibt es immer wieder Anzeigetafeln im ganzen Park, die die aktuellen Wartezeiten auflisten. Eine sehr nette Möglichkeit ist ‚Baby-Switch‘: Auf größeren Attraktionen ist es ja meist so, dass man als Eltern häufig getrennt fahren muß. Um ein zweites Mal Anstehen zu ersparen, einfach den Mitarbeiter auf Baby-Switch ansprechen und Dein Partner darf die Attraktion direkt im Anschluß durch den Ausgang betreten und mitfahren.

Eine weitere tolle Möglichkeit ist auch der Quick-Pass, mit dem bis zu 4 Personen am Kauftag schnelleren Zutritt zu ausgewählten Attraktionen erhalten. Der Quick-Pass ist für € 15,00 bei allen Eingangskassen und an den Rezeptionen der Hotels LING BAO und MATAMBA erhältlich. Achtung: Es sind nicht alle Attraktionen mit Quick-Pass möglich, nur gekennzeichnete.

Family Service

Phantasialand - Brühl - Hotel MatambaGleich beim Pferdekarussell ist das Family Service, wo man Tipps und Informationen rund um den Park bekommen kann. Hier gibt es eine Stillecke und einen Raum, wo man sich mit seinen Kleinsten zurückziehen kann. Weiters kann man sich hier Kinder-Buggys und Bollerwagen ausborgen. Hier erhält man auch Kinder-Armbänder, wo man Namen und Telefonnummer drauf schreiben kann, falls ein Kind mal abhanden kommen sollte. Im ganzen Park sind viele WC’s, Wickelmöglichkeiten und Restaurants.

Unterkunft

Im Phantasialand in Brühl gibt es direkt im Park 2 Hotels: Das Hotel LING BAO in China Town und das Hotel MATAMBA in Africa. Diese liegen unweit vom Eingang zum Phantasialand. Die Zimmer und Suiten im 4-Sterne-Hotel MATAMBA sind im afrikanischen Stil mit den Vorzügen westlicher Standards eingerichtet. Für die Kinder gibt es ein Spielzimmer, Klettermöglichkeiten vor dem Restaurant und im Garten gleich bei der Bar.

Das Ling Bao ist ein elegantes 4-Sterne-Hotel im chinesischen Stil mit Spa und 2 Pools, jeweils innen und außen. Die Zimmer sind im asiatischen Stil eingerichtet und versprechen einen angenehmen Aufenthalt.

0 Kommentare

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar!

News rund um die Familie

Jetzt abonnieren und News und Angebote rund um die Familie per E-Mail erhalten.
E-Mail
Secure and Spam free...